Aqua-Arbeitsplatznahe Qualifizierung
für arbeitssuchende Personen ab 18 Jahren als maßgeschneiderte Ausbildung zum außerordentlichen Lehrabschluss.
RECHTSANWALTSKANZLEIASSISTENT/IN
Ausbildung am 2. Bildungsweg in einer Rechtsanwaltskanzlei
Zielgruppe:
Beim AMS Wien gemeldete Personen ab 18 Jahren, die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen.

Anforderungsprofil:
  • Bereitschaft, Interesse und Motivation vielseitige Aufgaben zu übernehmen, sowie hohe Lernbereitschaft
  • 10 Fingersystem
  • Interesse an rechtlichen Themen
  • stressresistent
  • gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Ausdrucksfähigkeit mündlich und schriftlich
  • genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Verlässlichkeit
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Weiterbildungsbereitschaft
  • Englisch von Vorteil

Ihr Aufgabenbereich:

  • Aktenverwaltung
  • Schreiben nach Band
  • Korrespondenz
  • Erstellen von Schriftsätzen
  • Klagen, Mahnwesen, Terminkoordination und Kanzleiorganisation
  • MandantInnenbetreuung
  • Gerichtsnoten
  • allgemein anfallende Kanzleitätigkeiten
Sie werden durch eine maßgeschneiderte, am Arbeitsplatz orientierte Qualifizierung am 2. Bildungsweg einen außerordentlichen Lehrabschluss absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Sie erhalten weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandshilfe oder Beihilfe zur Deckung des Lebensunterhaltes. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.
Gehalt nach Stiftungsende beträgt lt. KV  € 1.200.- .Überzahlung je nach Qualifikation und Leistung möglich.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Andrea Seifert
aqua@dieberater.com    

die Berater Unternehmensberatungs GmbH
Handelskai 388, A-1020 Wien, Tel.: +43 1 729 45 45-2610